News  Historie  Führungen  Anfahrtsplan  Links  Impressum  Downloads  Kontakt  
 
ARGE
Lichtenegg
Wer wir sind!
 
Unsere
Leistungen

für Hersteller
 
Lichtenegg
Forschung zum Anfassen
 
Forschungs-
projekte

und Ergebnisse

 

Kurzbeschreibung der Windmessung

Der Projektpartner Energiewerkstatt Verein hat im Rahmen des Arbeitspaketes “Leistungsvermessung und Evaluierung des Betriebsverhaltens“ im Februar 2012 im Energieforschungspark Lichtenegg/NÖ einen 19 m hohen Windmessmast errichtet.

Dieser Vertikom M dient zur Vermessung der Leistungsdaten von fünf der neun Versuchsanlagen im Forschungspark.


Windmessmat

Die Vermessung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Windenergie Institut (DEWI GmbH) nach den Vorgaben der Euronorm IEC 61400-12-1. Dabei werden die Daten der Windgeschwindigkeit und der Windrichtung mit kalibrierten Sensoren in unterschiedlichen Höhen über Boden, weitere meteorologische Größen sowie Leistung und Drehzahl der Kleinwindkraftanlagen gemessen und mittels Datenlogger aufgezeichnet.

Die Gegenüberstellung und Auswertung der aufgezeichneten Parameter erfolgt nach den Vorgaben der Euronorm wobei das Ergebnis in Form eines Messberichtes mit Darstellung der Leistungskurven der untersuchten Kleinwindkraftanlagen dokumentiert wird.

<<< zurück

 
  Windmessmast in Betrieb genommen
mehr ...
  EVN eröffnet Energie-forschungspark Lichtenegg
mehr ...
  news



 
 
  Energieerzeugung
  Die folgenden Daten zeigen die kumulierten Energie-Erzeugungswerte der letzten 24 Stunden (i.d.R. den Vortag). Die Daten werden täglich aktualisiert.
   
  24 Stundenwerte vom
16.11.2017


  >>> alle Anlagen im Detail
   
 
  Historie
  Windmessmat in Lichtenegg mit 01.02.2012 in Betrieb genommen
   
  Spatenstich am 16.09.2010
   
  EVN eröffnet Energieforschungspark Lichtenegg – Pesendorf, Bucklige Welt am 13.07.2011
 
    energieertrags-
messung
Projektpartner
 
 
 
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Mit freundlicher Unterstützung der Gemeinde Lichtenegg